Was macht die Verkleidung von Wänden mit Naturstein so attraktiv?
Da würde ich zwei Aspekte nennen: zum einen die vielen Gesteinsarten und die daraus entstehenden Gestaltungsmöglichkeiten, zum anderen die einfache Montage. Naturstein-Arten wie Schiefer, Quarzit oder Gneis in diversen Farben, Formen und Oberflächenstrukturen ermöglichen die perfekte Kombination zu Bodenbelägen wie zum Beispiel die neuartige Outdoor-Keramik, Holz oder Natursteinplatten.

Und wie sieht es mit der Umsetzung aus?
Die einzelnen Naturstein-Riemchen sind zu einer grösseren Fläche zu sogenannten Stein-Paneelen vorgefertigt. Diese Teile können nun einfach auf jede tragfähige Wand im Innen- und Aus­senbereich montiert werden. Auch die Ausbildung von Ecken kann ohne grossen Aufwand durch vorgefertigte Eckelemente realisiert werden.

Ist der Naturstein als Wandverkleidung mit anderen Produkten vergleichbar?
Nein. Die Natur lässt sich nicht kopieren! Daher wird meist auf Mauerverkleidungen aus Naturstein gesetzt. Wer behagliche Wohnräume und ansprechende Natürlichkeit auf Terrasse und im Garten liebt, ist mit Naturstein gut beraten.